Azubi-Speed-Dating 2023

Das Azubi-Speed-Dating findet am 04. Mai 2023 in Präsenz statt. Unternehmen stellen dabei ihre noch offenen Ausbildungsstellen in kurzen Gesprächen den Bewerberinnen und Bewerbern vor. Hier steht das gegenseitige persönliche Kennenlernen im Vordergrund, aber auch weitere konkrete Schritte können direkt vereinbart werden.

Das Azubi-Speed-Dating wird zeitgleich an fünf Standorten durchgeführt, Interessierte treffen so auf Unternehmen aus ihrer unmittelbaren Umgebung. Über den für Sie interessanten Stadt-Button erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Azubi-Speed-Dating in Ihrer Nähe.

Das Azubi-Speed-Dating wird gemeinsam von den regionalen Partnern im Ausbildungskonsens (Agentur für Arbeit, Jobcenter, Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer, Stadt- und Kreisverwaltungen) ausgerichtet. Am 04. Mai 2023 findet es zum zwölften Mal im Rahmen des Tages der Ausbildungschance statt.

Beim Azubi-Speed-Dating steht der persönliche Kontakt im Fokus. Unternehmen und Ausbildungsplatzsuchende können sich vor Ort austauschen und gewinnen einen direkten Eindruck voneinander. Darüber hinaus beraten die Berufsberaterinnen und -berater der Agentur für Arbeit zu allen freien Ausbildungsstellen im jeweiligen Kreis-/ Stadtgebiet. Natürlich sind auch die Ausbildungsberaterinnen und -berater der Kammern vor Ort und stehen interessierten Ausbildungsplatzsuchenden und Vertreterinnen und Vertretern der Unternehmen beratend zur Seite.

Die Anmeldung für Unternehmen ist zur Zeit noch nicht möglich. Wir informieren Sie, sobald Anmeldungen zum Azubi-Speed-Dating 2023 bei uns eingereicht werden können.