Startseite > Termine & Angebote > Kreis Paderborn > Wo kann ich mitmachen?

Kreis Paderborn - Wo kann ich mitmachen?

Termine

Die jährlich stattfindende Delbrücker Ausbildungsmesse ist eine wichtige Informationsplattform, auf der sich Unternehmen und potenzielle Auszubildende begegnen und kennenlernen.
In persönlichen Gesprächen können verschiedene Berufsfelder aus Industrie, Dienstleistung und Handwerk kennengelernt und Erstkontakte geknüpft werden. Aber auch Fragen zu den unterschiedlichsten Themen wie Praktikumsstellen, Ausbildungsabläufe, Vergütungen, Karriere nach der Ausbildung und vieles Weitere können vor Ort direkt beantwortet werden.

Veranstalter ist die Stadt Delbrück in Kooperation mit dem BANG StarterCenter in Ostenland.

Informationen sind über diesen Link verfügbar.

Die Sennegemeinde organisiert in Zusammenarbeit mit der Krollbachschule und der Franz-Stock-Realschule sowie Ausbildungsbetrieben und öffentlichen Institutionen jährlich einen Berufemarkt. Interessenten können sich bei der Messe zu den Themen Ausbildung und Berufsorientierung informieren und regionale Betriebe kennenlernen.

Informationen sind über diesen Link verfügbar.

Die Connect Messe findet jährlich im September im Schützenhof Paderborn statt. 

Die Messe wird vorbereitet und durchgeführt durch das Team der Veranstalter (IHK Ostwestfalen, Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, Agentur für Arbeit Paderborn, Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn und Schulamt des Kreises Paderborn). Die weiterführenden Schulen aller Schulformen (Vorabgangs- und Abgangsstufen) werden intensiv eingebunden, sodass hier eine große Akzeptanz und  hohe Besucherzahlen erreicht werden.

Konzept, Ablauf und Anmeldung hier.

Dauerhafte Angebote

Die Connect Plattform ermöglicht es allen Schülerinnen und Schüler ganzjährig ihren Einstieg ins Berufsleben im Kreis Paderborn zu finden und unterstützt zudem Eltern und Lehrkräfte bei der Begleitung des Berufsorientierungsprozesses. Unternehmen und Institutionen können hier ihre Angebote zum Berufseinstieg einfach und kostenfrei dauerhaft platzieren.

Zur Berufseinstiegsplattform Connect

SchuBS ist ein Projekt zur Förderung der Ausbildungs- und Studienreife von Schülerinnen und Schülern. Schülerinnen und Schüler (Jahrgang 9) erhalten  Praxiseinblicke in berufliche Tätigkeiten im beruflichen Umfeld, entdecken individuelle Möglichkeiten und fördern ihre fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen.

Folgende Teilprojekte stehen zur Auswahl:

  • SchuBS Technik (orientiert Schülerinnen und Schüler in vorwiegend technischen Berufen)
  • SchuBS Pflege (gibt Einblicke in pflegerische und soziale Berufe in Alten- und Krankenpflegeeinrichtungen)
  • SchuBS Digital (führt in die Vielfalt der IT-Berufe ein)

Wir wollen für MINT begeistern und gemeinsam die Zukunft gestalten! Kommt und macht MINT.

Mit Lego Robotik bauen und programmieren sowie viele weitere spannende Aktionen bietet zdi Paderborn (Zukunft durch Innovation
Nordrhein-Westfalen)

Alle Angebote unter diesem LINK.

Das girls4IT Mentoring Programm unterstützt junge, technikinteressierte Mädchen bei der Entwicklung ihrer Talente und ihrer beruflichen Zukunft in der IT-Branche. Es gibt viele Mädchen, die sich sehr für den IT Bereich interessieren, jedoch zögern diesen Weg einzuschlagen. Oft ist es Unwissenheit bezüglich der vielfältigen Möglichkeiten und beruflichen Perspektiven, welche die IT bietet. Das Programm setzt genau da an und bietet Maßnahmen zur sowohl fachlichen als auch persönlichen Weiterentwicklung junger Mädchen und wirkt so frühzeitig eventuell vorhandenen Bedenken gegenüber technischen Themen entgegen.

Nähere Informationen sind auf der Seite von „Paderborn ist Informatik“ unter diesem Link zu finden.